Springe zum Inhalt

1

Heute bleibt einmal das Auto stehen und das 9 € Ticket kommt zum Einsatz.

Die Verbindung mit S-Bahn, Regionalbahn und Bus passte perfekt. Keine lange Wartezeiten und ein Sitzplatz hatten wir auch.

Bei perfektem Wetter bummelten wir durch die Stadt und auch durch einige Geschäfte 😉.

Mainzer Dom
Mainzer Dom

Entspannt an der Strandbar sitzen und auf den Rhein zu schauen machte den Tag perfekt.

Relaxen an der Strandbar

1

Lange hab ich hin und her überlegt. Oder vor mir her geschoben? Wie auch immer...

Jetzt hab ich mich wieder in einem Fitness Studio angemeldet. 🏋️🏋️

Schon seit langem hab ich gemerkt, dass ich wieder mehr für meinen Muskelaufbau tun muss, insbesondere um die Knie. Allein zu Hause kann ich mich nicht dazu motivieren. Nur Nordic walking reicht leider nicht.

Jetzt heißt es motiviert bleiben!

Tschakka!!!!

1

Wie lange ist es schon her, dass ich bei den Vieren zu Besuch war? Ich kann mich gar nicht mehr erinnern.

Es wurde ein schönes Wochenende mit vielen schönen Aktivitäten.

Minigolf
Disko
Eis essen in Butzbach

1

Es ist gleich 21 h und es sind immer noch über 34 Grad und bin froh, dass ich einen Ventilator hab.

Heute war ich im klimatisierten Büro, da läßt es sich gut aushalten. Für morgen hab ich eine Überraschung für meine lieben Kollegen dabei: Melone. Die gibt es dann zum Mittag gut gekühlt.

1

Bei diesen sommerlichen Temperaturen läßt man gerne nachts die Fenster für etwas Abkühlung der Wohnung offen.

Gegen 5 h wurde ich durch brenzligen Geruch geweckt. Beunruhigt war ich mit einem Satz aus dem Bett und schnüffelte mich durch die Wohnung. Hier konnte ich keine Ursache finden. Weiter ging die Suche auf dem Balkon.

Rauchwolken und entsprechender Geruch hang über Hofheim Innenstadt. Feuerwehren rasten mit Blaulicht auf der Haupttangente vorbei. Da muss was größeres sein. Erstenmal beruhigt, dass nichts in der Wohnung bzw. im Haus war.

Später am Tag hab ich gelesen, dass auf einem Reiterhof (Kurhausstraße Richtung Lorsbach) Strohballen auf einem Pferdeanhänger gebrannt haben. Dadurch auch die erhebliche Rauchentwicklung über Hofheim.

1

Für jede Woche hab ich mir ein Ziel von 20 km walken/wandern gesetzt. Normal ganz gut zu erreichen, auch wenn ich nur in der Woche Zeit dafür finde.

Diese Woche ging leider gar nichts. Ich habe starke Schmerzen in den Füßen bekommen. Speziell an den Zehen im linken Fuss. Für mich ganz unverständlich. Mit Ruhe und Fußmassagen sollten doch etwas helfen.

Am Wochenende war es etwas besser. Da habe ich wieder die Wanderschuhe geschnürt und auf ging es zu meiner Lieblingsrunde um den Lorsbachkopf. Mit 26 Grad, war es auch nicht zu warm.